Back to All Events

schlau stark schön


Tagesprogramm für Mädchengruppen ab Klasse 9

Workshop-Buchung jederzeit möglich bei Katja Stark

unter 01739720278 oder k.stark@kinderkulturbuero.de

Wie werde ich die, die ich bin? Unter der Begleitung der Philosophin Dr. Ina Schmidt und der Filmfachfrau Gesa Carstensen wird eine Mädchengruppe einen Projekttag lang „Selbstbilder“ erstellen, die von der philosophischen Idee des „Erkenne Dich selbst“ ausgehend, die Frage danach aufwirft, was das eigene „Ich“ auszeichnet und worin der Mut besteht, dieses „Ich“ für sich zu entfalten. 

Im ersten Modul wird auf philosophische Grundgedanken zurückgegriffen, die in Übungen konkretisiert und in einen persönlichen Bezug gesetzt werden. Welche äußerlichen Merkmale zeichnen mich aus? Welche inneren Fähigkeiten, Überzeugungen gehören zu mir? In welchem Umfeld bewegt sich mein „Ich“? Welche Menschen, Erfahrungen, Umgebungen haben mich geprägt, bilden den Rahmen für mein „Ich“? Die Ergebnisse werden im zweiten Modul in Bezug zu gängigen Vorstellungen eines Weiblichkeitsideals gesetzt, das sich stark über äußerliche und damit vergleich- und bewertbare Merkmale definiert. Im dritten Modul werden die unterschiedlichen Bereiche, in denen sich Weiblichkeitsideale verstärkt manifestieren, mit den alltäglichen Praktiken der Schülerinnen ins Verhältnis gesetzt: Dabei geht es um den Wandel von Schönheitsidealen, die Frage nach dem Verhältnis von Leistung und Erfolg und der Überlegung, welche Form von „Nahrung“ das eigene Ich braucht, um „mutig“ sein zu können. 

 

Earlier Event: February 12
Kinder machen Geschichte (n)
Later Event: September 24
Kinolino – Kulturelles Kinderkino Kiel